Daten und Kosten

Französische Immersionswochen finden im folgenden Zeitraum statt:

Schuljahr 2019/2020
  • November 2019 (ausgebucht)
  • Januar 2020 (noch zwei Wochen frei)
  • März 2020 (eine Woche frei)
Schuljahr 2020/2021
  • Oktober/November 2020 (vier Wochen)
  • Januar/Februar 2021 (vier Wochen)
  • März 2021 (vier Wochen)
Die Kosten für eine Woche in Pont Neuf belaufen sich auf 680 Franken pro Schülerin und Schüler. Im Betrag inbegriffen sind Unterricht, Betreuung, Übernachtung, Verpflegung und Material. Die Schulgemeinden übernehmen die Hälfte der Lagerkosten, die andere Hälfte deckt der Lotteriefonds des Kantons Zürich. Eine Lehrperson ist im Preis inbegriffen, jede weitere bezahlt 200 Franken.